Archiv

KugelErde.de
StartseiteKMZ-DatenbankForumSuche

KugelErde.de » Google Earth » Hilfe » KMZ Ansicht veschiebbar? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Zufallseinträge
Meilenwerk, Düsseldorf
Jahrtausendturm, Magdeburg
IKEA, Barcelona
Schloss, Blieskastel
JVA, Zweibrücken
Über 10.000 Einträge finden Sie in der KMZ-Datenbank »»»

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
scheele1973


Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 3

KMZ Ansicht veschiebbar?  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forumer,

als Landwirt habe ich seit kurzem ein Gerät, welches gefahrene Traktorspuren aufzeichnet und in eine kmz-datei umwandelt.
Wenn ich diese Datei mit GE aufrufe, wird sie auch angezeigt, nur allles
um ca. 20 m zur seite verschoben. Da ich Grundstücksgrenzen abgefahren bin, und diiese in GE klar ersichtlich sind durch den AUfwuchs, ist die Abweichung deutlich erkennbar.
Gibt es eine Möglichkeit, die Spur zu "verschieben", sodass es wieder passt?

Vielen Dank
HUbertus
21.03.2011 12:34 scheele1973 ist offline E-Mail an scheele1973 senden Beiträge von scheele1973 suchen Nehmen Sie scheele1973 in Ihre Freundesliste auf
Starbuck Starbuck ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-3125.png

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Nürnberg

  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich nehme an, in der kmz sind die Traktorspuren als Pfad hinterlegt. Ein Pfad besteht aus einer Vielzahl von Punkten, deren Abstand voneinander sich nach den Einstellungen in dem Gerät richten (Aufzeichnung eines GPS-Punktes z. B. 'alle 5 Sekunden', 'alle 20 Meter', oder ähnliches oder auch beides.

Du kannst diese Punkte innerhalb des Pfades einzeln verschieben oder löschen oder neue hinzufügen, z. B. um eine Kurve 'runder' zu machen.

Einen kompletten Pfad zu verschieben, geht einfach so in GE nicht, soweit ich weiss. Bin aber gespannt, ob jemand eine andere Lösung hat!
21.03.2011 15:39 Starbuck ist online E-Mail an Starbuck senden Beiträge von Starbuck suchen Nehmen Sie Starbuck in Ihre Freundesliste auf My status
welly welly ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1277.gif

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 388
Herkunft: Tupperwal

  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hubertus,
willkommen im Club, smile
also so wie ich mir das vorstelle könntest du von dem aufgezeichneten Track in GE ein Overlay erstellen, das man dann beliebig anpassen kann. ich könnte mir denken, dass Notus dir da sicher weiterhelfen kann,
Gruß,
welly

__________________
Alles wird gut ..._
21.03.2011 20:53 welly ist offline E-Mail an welly senden Beiträge von welly suchen Nehmen Sie welly in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie welly in Ihre Kontaktliste ein
scheele1973


Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von scheele1973
RE: KMZ Ansicht veschiebbar?  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

erstmal vielen Dank für eure Antworten.
Da Gerät zeichnet mit einer externen 10 hz-Antenne die Spur auf, wobei bei der Ansicht in GE keine einzelnen Punkte mehr verschiebbar sind.
Hab heut etwas telefoniert, wobei mir gesagt wurde, das das eine "georeferenziert" sei und die andere Darstellung nicht. aber was was ist ???
Kann jemand damit was anfangen?

Mal sind die Spuren auch nach links verschoben, mal nach rechts.
Werde jetzt mal weiter suchen, wie man in GE ein Overlay erstellt.
Vielleicht ist dann etwas verschiebbar.
22.03.2011 04:11 scheele1973 ist offline E-Mail an scheele1973 senden Beiträge von scheele1973 suchen Nehmen Sie scheele1973 in Ihre Freundesliste auf
carlo
Mitglied


images/avatars/avatar-797.png

Dabei seit: 22.09.2005
Beiträge: 79
Herkunft: NOL

RE: KMZ Ansicht veschiebbar?  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei Verschiebungen kann ja eigentlich nur das "Gerät" falsch aufzeichnen

ich logge zum Bsp. mit dem WBT 201 von Wintec, da gibt es in GE keine Abweichungen zum wirklichen Weg, den ich gefahren bin

Gruß
25.03.2011 16:38 carlo ist offline E-Mail an carlo senden Beiträge von carlo suchen Nehmen Sie carlo in Ihre Freundesliste auf
Starbuck Starbuck ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-3125.png

Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Nürnberg

  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich vermute, dass dein Gerät (wie heißt es denn?) vermutlich kein sogenanntes 'A-GPS' (Assisted GPS) unterstützt bzw. nutzt, welches zu einer genaueren Berechnung der Positionen entscheidend beitragen kann.

Näheres darüber findest du hier. Viel Erfolg und halte uns auf dem Laufenden! smile

Gruss
26.03.2011 10:33 Starbuck ist online E-Mail an Starbuck senden Beiträge von Starbuck suchen Nehmen Sie Starbuck in Ihre Freundesliste auf My status
scheele1973


Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von scheele1973
  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das Gerät ist der Farmnavigator von SatconSystems, beschrieben unter
dem Link: www.farmnavigator.de

Hab jetzt wieder mehrere Spuren aufgezeichnet und in GE aufgerufen, wobei die Abweichung jetzt kaum noch auffällt (<1m).
Vielleicht lag es auch anfangs an einer ungünstigen Satellitenkonstellation.
Ansonsten ist das Gerät für mich klasse:
Anfangs eine A-B-Spur markieren, den gewünschten Abstand eingeben, und dann sagt mir das Gerät, wieweit ich nach links oder rechts fahren muss, um parallel zur A-B-Spur mit dem eingegebenem Abstand eine neue Spur über den Acker zu ziehen.
-vermindert Überlappungen
-vereinfacht die Arbeit ohne Fahrgassen

Aber das ist schon alles mehr Landwirtschaft als hier GE.
Trotzdem vielen Dank für eure Antworten,

HUbertus
26.03.2011 11:45 scheele1973 ist offline E-Mail an scheele1973 senden Beiträge von scheele1973 suchen Nehmen Sie scheele1973 in Ihre Freundesliste auf
carlo
Mitglied


images/avatars/avatar-797.png

Dabei seit: 22.09.2005
Beiträge: 79
Herkunft: NOL

  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
wenns jetzt genauer ist hat sich der Empfänger praktisch auf den Standort"eingestellt"
hatte ich auch als ich meinen WBT das erste mal in Betrieb genommen hatte
irgendwo in den Einstellungen ist das versteckt

Gruß
26.03.2011 16:55 carlo ist offline E-Mail an carlo senden Beiträge von carlo suchen Nehmen Sie carlo in Ihre Freundesliste auf
  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
KugelErde.de » Google Earth » Hilfe » KMZ Ansicht veschiebbar?

Copyright 2005-2012 KugelErde.de
FAQ | RSS | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

"Google" und "Google Earth" sind geschützte Markennamen von Google Inc.
Alle Google Earth Screenshots unterliegen dem Copyright von Google & Co

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Google Earth