Archiv

KugelErde.de
StartseiteKMZ-DatenbankForumSucheKostenlos Registrieren

KugelErde.de » Placemarks » Datenbankeinträge » Kindheitshaus von Whitney Houston, East Orange » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Zufallseinträge
P&O, Sydney
Mutter-Heimat-Statue, Kiew
Golden Gophers, Minneapolis
Gasometer, London
American Football Stadion Jordan-Hare, Auburn
Über 10.000 Einträge finden Sie in der KMZ-Datenbank »»»

  Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dannevang dannevang ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 888

Kindheitshaus von Whitney Houston, East Orange  Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Whitney Elizabeth Houston (* 9. August 1963 in Newark (New Jersey); † 11. Februar 2012 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.
Mit über 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber-, und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys gehörte Whitney Houston zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. 1992 erlangte sie durch ihr Schauspieldebut und die Hauptrolle im Film Bodyguard sowie den zum großen Teil von ihr gesungenen Soundtrack The Bodyguard den Höhepunkt ihrer Popularität. Das Lied I Will Always Love You war ihr weltweit erfolgreichster Song.
Whitney Houston war das zweite Kind von Emily „Cissy“ und John Russell Houston jr. (1920–2003). Ihre Mutter Cissy war 1969 als Sängerin bei den Sweet Inspirations, der Begleitgruppe von Elvis Presley, sowie unter anderem bei Jimi Hendrix engagiert. Whitney Houston hatte zwei ältere Brüder – Gary Garland (aus der ersten Ehe ihrer Mutter mit Freddie Garland) und Michael Houston. Die beiden jüngeren Halbgeschwister Alana Houston und John Russell Houston III stammen aus späteren Ehen des Vaters. Whitney Houstons Cousinen sind die Sängerinnen Dee Dee Warwick und Dionne Warwick, ihre Patentante ist die Sängerin Darlene Love.
1992 heiratete Houston den R&B-Sänger Bobby Brown, 1993 gebar sie die gemeinsame Tochter Bobbi Kristina. Im September 2006 reichte Whitney Houstons Anwältin einen Antrag auf Ehescheidung ein. Seit dem 24. April 2007 war die Scheidung rechtskräftig. Whitney Houston verfügte über das alleinige Sorgerecht für ihre Tochter.
Houston litt unter einem Abhängigkeitssyndrom, dessentwegen sie mehrere Entziehungskuren absolvierte. Im Mai 2011 gab eine Sprecherin von Houston bekannt, dass sich die Sängerin wegen ihrer Alkohol- und Drogensucht erneut in eine Entzugsklinik begeben habe. Zehn Monate später, am 11. Februar 2012, starb Whitney Houston im Alter von 48 Jahren in einem Hotel in Beverly Hills. Ihr früher Tod überschattete die dort am folgenden Abend stattfindende Verleihung der Grammy Awards 2012, bei der ihr zu Ehren ein Gebet gesprochen wurde und fast alle Gäste in Schwarz erschienen.
Die Trauerfeier fand am Samstag, den 18. Februar 2012 in der New Hope Baptist Church in Newark (New Jersey) statt, wo sie als junges Mädchen Mitglied im Gospelchor war. Der fast vierstündigen Zeremonie unter der Leitung der Pastoren Joe A. Carter und Marvin Winans wohnten u. a. Stevie Wonder, Alicia Keys und Kevin Costner bei. Die Bestattung erfolgte am folgenden Tag auf dem Fairview Cemetery in Westfield (New Jersey), wo auch ihr Vater beigesetzt ist.

Mehr: Wikipedia

Zum Eintrag in der KMZ-Datenbank
21.03.2012 22:22 dannevang ist offline Beiträge von dannevang suchen Nehmen Sie dannevang in Ihre Freundesliste auf
  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
KugelErde.de » Placemarks » Datenbankeinträge » Kindheitshaus von Whitney Houston, East Orange

 Mr. Wong  Del.icio.us  Yahoo  Google  Webnews  Icio  Oneview  Linkarena  Newskick  Folkd  Yigg  Digg  Reddit  Simpy  StumbleUpon  Slashdot  Netscape  Furl  Spurl  Blinklist  Blogmarks  Diigo  Technorati  Newsvine  Blinkbits  Ma.Gnolia  Smarking  Netvouz

Copyright 2005-2012 KugelErde.de
FAQ | RSS | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

"Google" und "Google Earth" sind geschützte Markennamen von Google Inc.
Alle Google Earth Screenshots unterliegen dem Copyright von Google & Co

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Google Earth